kai.hohenwarter@easyroll.de
Home
ATLANTIC-Gurt- und Seilrollen in klassischer Ausführung für permanente Montage
Bestellung
Neues
Erfahrungen
Links
Kontakt, AGB
Impressum



Skipper Niklas aus Schweden:
"Für mich sind Anker-Gurtsysteme eine sinnvolle und praktische Einsatzreserve zu Leinen – sie sind leicht verstaut, platzsparend und schnell einsatzbereit. Gerade wenn ich Gäste auf dem Boot habe lasse ich sie mit Gurten hantieren, die liegen dann nicht irgendwo herum, weil man sie schnell und einfach aus- und aufrollen kann und sie sind praktisch und sicher zu beherrschen – sie machen einfach Spass."
Marco aus Palma de Mallorca:
"Seit die Hafengebühren so stark gestiegen sind, hat das Ankern für uns einen wesentlich höheren Stellenwert erhalten. Mit dem 8-Tonnen-Gurt-Gerät waren wir mit unserem 15 t Boot in einer Bucht bei Sturm optimal ausgerüstet. Nach dem Werfen des Heckankers hat sich dieser ca. 40 Meter von der Rolle geholt - ohne wooling - bis wir in Position waren und an der Klampe belegt haben. An die kleine Rolle hängen wir gerne das Schlauchboot - Wir finden die Idee und Ausführung genial."
Friedhelm aus Bremen:
"Wir ankern gerne mal in einsamen Buchten oder machen an großen Felsen, Steinen oder Baumstümpfen fest, auch schon mal an verrosteten anderen Ankerketten oder ähnlich verschmutzten Pollern. Beim Anlegen muss alles immer sehr schnell gehen. Meistens ist für den Heckanker keine Leine bereit. Die Anker-Gurtrollen sind schnell und praktisch zur Hand; dabei fühlen wir uns auch wegen der hohen Reißfestigkeit sehr sicher!"
Ein Kunde aus der Schweiz:
Liefern Sie mir 3 Gurtrollen zu je 100 Meter für mein 52-Fuß-Boot. Ich beabsichtige eine Weltumsegelung und setze sie aufgrund meiner Erfahrung besonders im Panamakanal ein.